Blog - Arbeitssicherheit Ihlenburg - Arbeitssicherheit in Vorpommern, Regalprüfungen nach DIN EN 15635

Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg

Direkt zum Seiteninhalt

VBG entwickelt Pflichtenkompass

Arbeitssicherheit in Vorpommern, Regalprüfungen nach DIN EN 15635
Veröffentlicht von Karina Ihlenburg in Wissenswertes · 14 Mai 2021

Die Berufsgenossenschaften sind stetik bemüht ihren Unternehmen die Erfüllung der Pflichten im Arbeits- und Gesundheitsschutz zu erleichtern. Besonders in Klein- und Kleinstbetrieben, wo die Unternehmer mitarbeiten, kann es eine echte Herausforderung sein, der Überblick zu behalten.

Die VBG stellte kürzlich ein Tool zur Verfügung mit dem dies gut gelingen kann. Es ist konzipiert für Betriebe von 10 bis 50 Mitarbeitern - den Pflichtenkompass.

In ca. 30 Minuten Bearbeitungszeit erhält man eine individuelle Aktionsliste und damit Hilfe zur Selbsthilfe, ganz anonym und ohne Anmeldung. Somit ist es auch möglich das Angebot zu nutzen, wenn man nicht selbst der VGB angehört.

So navigieren Sie mit dem PFLICHTEN­KOMPASS unter https://www.pflichtenkompass.de/schritt1.php

Schritt 1- Fünf kurze Fragen zu Ihrem Unternehmen beantworten
Schritt 2 - Arbeitsbedingungen Ihrer Beschäftigten analysieren
Schritt 3 - Starten Sie mit der Umsetzung Ihrer Aktionsliste

Nach Schritt 2 wird die Mühe mit einer übersichtlichen Auswertung belohnt.

Hilfreiche Dokumente zum Nachlesen sind jeweils dabei. So zum Beispiel ein Auszug zur Gestaltung von Büroarbeitsplätzen aus der Branchenregel Bildschirmarbeitsplätze.

Ich habs ausprobiert und für gut befunden.



Gleiches leistet natürlich auch eine persönliche Beratung durch das Büro für Arbeitssicherheit Karina Ihlenburg in Eggesin bereits beim Erstgespräch. Fordern Sie hier ein Angebot an oder schreiben Sie mir eine E-mail an info@arbeitssicherheit-ihlenburg.de





Es gibt noch keine Rezension.
0
0
0
0
0

Zurück zum Seiteninhalt